Rezepte

Crackerkuchen mit Puddingcreme

Es ist mal wieder Zeit für ein super leckeres KuchenrezeptProcessed with VSCOcam with f3 preset. 🙂

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 1 L Milch
  • 200 g Zucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 4 Eigelb (Größe M)
  • 1 Pckg. Puddingpulver „Vanillegeschmack“
  • 3 Pckg. (à 100g) Cracker – feines Salzgebäck (ich habe TUC genommen)
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Butter im Topf schmelzen. 800 ml Milch, Zucker & Vanillezucker dazugeben. Kurz aufkochen.
  2. Restliche Milch, Mehl, Eigelbe & Puddingpulver gut verrühren und langsam zur Milch-Butter-Zucker-Mischung in den Topf geben. Alles aufkochen und unter Rühren ca. 1 Min. köcheln lassen. Puddingmasse unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
  3. Einen Teil der Cracker auf dem Boden einer Auflaufform (30x20cm) verteilen. Dann eine weitere Schicht Cracker auf die bereits vorhandenen Cracker legen, sodass der Boden aus 2 Schichten Crackern besteht.
  4. Die abgekühlte Puddingcreme auf den Crackern verteilen und glatt streichen. Zum Schluss die restlichen Cracker einschichtig auf der Puddingmasse verteilen und leicht andrücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Und nun guten Hunger 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s